Ist Ihnen Ihre Immobilie zu gross geworden?

Was tun mit der Immobilie im Alter?

Man tut sich zusammen, gründet eine Familie, zieht Kinder gross und irgendwann werden diese erwachsen und verlassen das Elternhaus. Das ist im Normalfall der Lauf der Dinge. Für diejenigen, welche sich den Traum vom Wohneigentum als perfektes Familienheim erfüllen konnten, bedeutet das ein oder mehrere leerstehende Zimmer und ein zu gross gewordenes Haus. Dazu kommt, dass man vielleicht nicht mehr ganz so rüstig und agil ist wie auch schon.
Es stellt sich also die Frage:

Was tun mit Wohneigentum im Alter?

Soll ich mein Haus verkaufen und in eine kleine Wohnung ziehen?

Gerne zeigen wir Ihnen einige Überlegungen auf!


Wir helfen Ihnen gerne weiter und beraten Sie bei der Frage –

Wohneigentum im Alter – wie weiter?

Im Grunde gibt es drei Optionen:

  • Haus verkaufen
  • Haus vermieten
  • oder weiter dort leben

 

Wohnen im Alter

Lebenssituationen ändern sich und so ist es ganz normal, dass Ihr Haus, welches vor 20 oder 30 Jahren für Ihre Familie ideal war, nun einfach nicht mehr den neuen Bedürfnissen entspricht.
Das Wohnen im Alter sieht etwas anders aus als in der Mitte des Lebens. Die Wohnfläche und auch der Garten ist zu gross geworden und verursacht Arbeit und Kosten. Mit fortschreitendem Alter stellen sich je länger je mehr körperliche Einschränkungen ein und der Alltag in einem grossen Haus oder einer grossen Wohnung ist eher belastend als erholsam. Die Gartenarbeit wird zu mühsam und selbst kleinere Reparaturen am Haus lassen sich nicht mehr so einfach selbst regeln. Dazu kommt das Treppensteigen, enge Durchgänge und eventuell sogar Türschwellen und weitere Umstände, die immer mehr Sorgen bereiten. Kurzum: barrierefreies Wohnen auf kleinerer Wohnfläche und auf nur einer Ebene wird mehr und mehr zum Thema. Das Altersheim könnte eine Lösung sein oder zumindest eine Altersgerechte Wohnung.

Haus verkaufen

Bei genauerer Betrachtung und Analyse der Vor- und Nachteile, stellt sich der Verkauf von Immobilien für Senioren oftmals als bessere Lösung heraus. Auf diese Weise wird schnell Kapital frei, welches Sie für Ihre Bedürfnisse verwenden können und zur Planung des Lebensabends. Sie könnten mit dem Verkaufserlös zum Beispiel Ihre Hypothekarschulden begleichen und in eine kleinere Wohnung ziehen.

Sollten Sie Ihre Immobilie verkaufen wollen, müssen Sie den aktuellen Immobilienwert berechnen lassen und zwar durch eine professionelle Immobilienbewertung von einem vertrauenswürdigen Immobilienmakler. So können die Erben, eventuell Ihre Kinder, gerecht ausgezahlt werden. Die versierten Immobilienexperten der IDZ beurteilen den Wert Ihres Objekts realistisch und erzielen für Sie den höchstmöglichen Verkaufspreis, egal ob ein Familienmitglied die Immobilie erwirbt oder eine fremde Person. Auf diese Weise können Sie mit dem Erlös aus dem Verkauf eine kleinere Wohnung kaufen.

Hier erfahren Sie mehr über Immobilienbewertungen!

 

Maisonette Wohnung verkaufen

IDZ Angebotsaktion für den Verkauf Ihrer Immobilie*

*unten mehr dazu…

 

Profitieren Sie jetzt von unserem Angebot wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen wollen, indem Sie dieses Kontaktformular ausfüllen.

 

 

Einfach ausfüllen und absenden - Wir melden uns!

Haus vermieten

Sie fühlen sich ganz bestimmt emotional mit Ihrer Immobilie sehr verbunden, haben in Ihrem Haus schöne Zeiten erlebt, die Kinder aufwachsen sehen und das Leben genossen. Wenn Sie sich nicht sofort von Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung trennen wollen, könnten Sie das Objekt zunächst vermieten. Das macht insbesondere dann Sinn, wenn Sie mit dem Gedanken spielen, die Immobilie später an eines Ihrer Kinder zu verkaufen oder zu vererben.
Allerdings sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass eine Vermietung in den allermeisten Fällen weniger Geld einbringt, wie Sie sich vielleicht ausgerechnet haben. Entscheidend für den Erfolg ist eine realistische Mietzinsberechnung unter Berücksichtigung des zu erwartenden Aufwandes und eine gute Mieterauswahl. Es stellt sich auch die Frage, ob man selber die ganze Mietangelegenheit regeln will oder den Ruhestand geniesst und die sehr aufwendige Verwaltungsarbeit auswärts gibt. IDZ kann hier die Verwaltung und Bewirtschaftung übernehmen.

Eine eventuell benötigte Renovation, eine Erneuerung der Ausstattung und des Ausbaus wird hierbei gerne übersehen. Man müsste also vielleicht Geld investieren, dass man an anderer Stelle, bei dem Kauf einer altersgerechten Wohnung zum Beispiel, besser gebrauchen könnte.

Haus im Alter behalten und wohnen bleiben

Natürlich könnten Sie auch Ihr Haus oder die grosse Wohnung im Alter behalten und weiterhin dort wohnen. Sie umgehen damit den Umzugsstress und können in Ihrer liebgewonnenen Umgebung bleiben. Sie müssten sich an keine fremde Gegend und neue Nachbarn gewöhnen. Wie bereits erwähnt wird das Leben im Alter allerdings nicht einfacher. Es würde unter Umständen bedeuten, dass Sie Ihr Haus umbauen müssen, um barrierefreies Wohnen oder vielleicht sogar behindertengerechtes Wohnen zu ermöglichen. Solche Umbauarbeiten zu planen und durchzuführen ist mit Anstrengungen, Stress und weiteren finanziellen Belastungen verbunden

Aber auch hierbei können Ihnen die Immobilien-Profis von der IDZ helfen!

Hier erfahren wobei wir Sie beraten können!

Als Senior wäre es sicher einfacher, eine fixfertige, an die neuen Umstände angepasste Wohnung zu kaufen oder zu mieten.

Auf jeden Fall empfiehlt es sich, frühzeitig abzuklären, was mit Ihrer Immobilie passieren soll. Betreiben Sie auch mit Ihren Kindern eine offene Kommunikation darüber, was für Sie und Ihren Partner wichtig ist und klären Sie ab, ob in der Familie Interesse besteht, Ihr Haus zu bewohnen. Ihre Nachkommen können sich dann ebenfalls schon rechtzeitig Gedanken machen, ob Sie das Elternhaus verkaufen oder behalten wollen.

Offene Fragen klären

Wer im Pensionsalter über Wohneigentum verfügt, sollte sich generell fragen, wo man in Zukunft leben möchte, ganz davon abgesehen, ob die alte Immobilie verkauft oder vermietet wird. Wohin wird es Sie ziehen, wenn Ihr jetziges Haus oder Ihr Stockwerkeigentum einfach nicht mehr die Voraussetzungen erfüllt, um im Alter dort wohnen zu können? Soll es ein kleineres Haus sein oder doch eher eine Wohnung, also Stockwerkeigentum? Bekomme ich überhaupt eine neue Hypothek von der Bank? Informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig!
Das IDZ Immobilien Dienstleistungszentrum steht Ihnen gerne beratend zur Seite.

  • Welche gesundheitlichen Einschränkungen könnten auftreten?
  • Welche Bedürfnisse haben ich und mein Partner?
  • Wann ist man zu alt für ein Haus?
  • Kann ich die grosse Wohnfläche weiter bewirtschaften?
  • Wie lange kann ich die Gartenarbeit noch bewältigen?
  • Kann ich mir mit dem Pensionsgeld das Haus weiterhin leisten?
  • Lohnt sich der Verkauf meiner Immobilie überhaupt?
  • Lässt sich mit dem Erlös die Hypothek tilgen?
  • Kann ich noch ein Haus kaufen mit 60 Jahren?
  • Bekomme ich eine neue Hypothek von der Bank?
  • Könnte ich den Umbau meines Hauses auf mich nehmen?
  • Was kostet behindertengerechtes / barrierefreies Bauen?
  • Traue ich mir die Vermietung meines Hauses zu?
  • Welche Absichten und Wünsche haben meine Kinder?
  • Muss ich eventuell im Alter betreut werden?

Als Senior Haus verkaufen

Müssen wir in ein Altenheim zügeln? Mit dieser und weiteren Fragen werden Sie sich sehr wahrscheinlich früher oder später auseinandersetzen müssen.

In jedem Fall sollten Sie prüfen, ob Sie sich das Haus oder die Wohnung, welche Sie derzeit bewohnen noch leisten können, wenn Sie aus dem Berufsleben ausgeschieden sind und auf das Pensionsgeld angewiesen sind. Eine bekannte Faustregel ist auch hier zutreffend: Die Ausgaben für das Wohnen sollten ein Drittel des Einkommens oder der Pension nicht übersteigen. Sollte dem so sein, raten wir Ihnen dringend, sich über eine andere Wohnlösung Gedanken zu machen.

Legen Sie klare Prioritäten fest und entscheiden Sie frühzeitig und bewusst, wie Ihre Wohnsituation jetzt und in ein paar Jahren aussehen soll. Beleuchten Sie Ihre finanzielle Situation genau, respektive wie diese sich demnächst entwickeln wird, wenn Sie in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Prüfen Sie realistisch, welche Optionen Ihnen offen stehen und welche sich nicht in die Tat umsetzen lassen. Auch ein Pflegeheim könnte in Betracht gezogen werden.

Wir von IDZ Immobilien sind Ihnen gerne behilflich und beraten Sie rund um das Thema «Wohnen im Alter».

Damit Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie nicht auf die Nase fallen, setzen Sie Ihr Vertrauen auf einen professionellen, erfahrenen Immobilienmakler mit guten Referenzen, der den hiesigen Immobilienmarkt gut kennt. Dieser wird sie optimal beraten und Sie durch den gesamten Verkaufsprozess führen. Sollten Sie es alleine versuchen wollen, könnten Sie schon beim Ansetzen des Verkaufspreises scheitern.

5 Tipps für den Immobilienverkauf

1. Genug Zeit für den Verkauf einplanen
2. Frühzeitig um neue Wohnung oder Seniorenresidenz kümmern
3. Persönliche Bewertung der Immobilie durch einen Experten
4. Verkauf durch erfahrenen Immobilienmakler
5. Professionelles Verkaufsexposé mit guten Bildern beauftragen

Haus verkaufen im Alter

Denn:

Wird der Verkaufspreis zu hoch angesetzt, meldet sich sehr wahrscheinlich kein Interessent oder nur sehr wenige mit echtem Kaufinteresse und es kommt kein Verkauf zu Stande – die Immobilie verbrennt auf dem Markt. Bietet man zu günstig an, schmeisst man Geld aus dem Fenster, Geld, dass Sie besser anderweitig investiert hätten oder dringend für den Erwerb einer neuen Wohnung gebraucht hätten.

 

 

Eine professionelle, zutreffende Immobilienbewertung, die den Markt am Ort des Verkaufsobjektes widerspiegelt, die persönliche, individuelle Beratung durch einen Immobilienprofi, ein Netzwerk aus bestehenden Kaufinteressenten, die persönliche Begleitung während des gesamten Verkaufsprozesses und viele weitere Gründe mehr sprechen doch für den Entscheid, seine Immobilie durch einen Makler vermitteln zu lassen.

Der Verkauf einer Immobilie ist dann erfolgreich gewesen, wenn so zeitnah wie möglich ein zahlungskräftiger Interessent und somit ein Käufer gefunden wird, mit dem ein möglichst hoher Verkaufspreis erzielt werden kann.

Was macht einen erfolgreichen Verkauf aus? Erfahren sie hier worauf es ankommt!

Gerne geben wir Ihnen einen Überblick über die Vorteile, die es mit sich bringt, den Verkauf Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses durch eine professionelle und erfahrene Immobilienfirma wie die IDZ abwickeln zu lassen.

Melden Sie sich einfach bei uns. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen ein kostenloses Erstgespräch.

 

 

IDZ Angebotsaktion für den Verkauf Ihrer Immobilie

Kostenlose Erstberatung

Sollten Sie Ihre Immobilie verkaufen wollen, lassen Sie sich die erste Beratung schenken. So können Sie wertvolle Informationen einholen und die wichtigsten Fragen klären. Nutzen Sie dazu einfach das Kontaktformular unten.

 

 

Kostenlose 360° VR-Tour

Wir bieten den Interessent:innen Ihrer Immobilie ein erstklassiges Kundenerlebnis. Mit einem 360 Grad Rundgang steigern wir die Verkaufschancen durch ein spielerisches 3D-Erlebnis des gesamten Objekts, sei es am PC, auf Smartphone oder Tablet oder sogar mit einer VR-Brille. So können die Interessent:innen den Aufenthalt in der Immobilie schon vor einer Besichtigung räumlich erleben und sich mit den Besonderheiten des Objekts vertraut machen.

Kostenloses Immobilienvideo

Um Ihre Immobilie ins beste Licht zu rücken, werden generell professionelle Immobilienfotos erstellt. Zusätzlich erstellen wir ein eindrucksvolles Video Ihrer Immobilie, um zusätzlich das Interesse zu verstärken und potenzielle Käufer auf Ihr Objekt aufmerksam zu machen. Das Video zeigt Aufnahmen vom Inneren Ihres Objekts sowie Drohnenaufnahmen von Aussen aus der Luft, sofern dies möglich ist.

Persönliche Immobilienbewertung

Eine professionelle, persönliche Expertenschätzung von Immobilien ist sehr viel mehr als eine Grobbewertung über ein Online-Tool, wie sie auf vielen Portalen und Immobilien-Webseiten angeboten wird.

Flexibles Honorar

Das Honorar welches beim Verkauf Ihrer Immobilie fällig wird, berechnet die IDZ flexibel und nicht fix. Auch hierzu informieren wir Sie in einem Beratungsgespräch gerne ausführlich. Das Ausfüllen des Kontaktformulars unten genügt und wir melden uns bei Ihnen.

 

 

Profitieren Sie jetzt von unserem Angebot wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen wollen!

 

 

Einfach ausfüllen und absenden - Wir melden uns!